Wohnbebauung Gerviniusstraße
in Berlin-Charlottenburg/Wilmersdorf

Gerviniustrasse

Gestaltung der Außenanlagen für eine hochwertige Wohnbebauung mit 78 Wohneinheiten, bestehend aus einer 7-geschossigen Blockrandbebauung und ergänzenden Townhouses.

Nach dem Motto “Außen hart – Innen weich” wird der stadträumlich klar gefassten Kante zur Gervinusstraße der “weiche”, von Pflanzen bestimmte Innenhof gegenüber gestellt. In dem nach innen abgeschirmten Hofbereich entstehen im Bereich der Townhouses private Gärten sowie attraktive Aufenthalts- und Spielbereiche für die Bewohner/innen. Zusammen mit den großen Bestandsbäumen bietet die Neugestaltung mit ergänzenden Bepflanzungen einen attraktiven Rückzugs- und Erholungsraum. Die den Erdgeschosswohnungen vorgelagerten Terrassen und Gärten sowie die vorgestellten üppig begrünten Balkone machen die grüne Hofsituatuion für alle Wohnungen, bis hin zum Dach, erlebbar.

Leistungsphasen: 3-9
Bearbeitungsgebiet: 1.500 m2